Mi., 08. Juli | Online Kurs via Zoom

Freudvoll und authentisch sich selbst verkaufen

Neuer Termin! Onlinekurs 08.07./09.07./10.07.2020 jeweils von 9:30/10:00 bis 12:00/12:30 Uhr
Anmeldung abgeschlossen
Freudvoll und authentisch sich selbst verkaufen

Zeit & Ort

08. Juli 2020, 10:00 – 12:00
Online Kurs via Zoom

Über die Veranstaltung

Freudvoll und authentisch sich selbst verkaufen 

Selbstbewusst, gestärkt, perfekt vorbereitet und mit klarem Wissen, was man möchte und was nicht, in das Vorstellungsgespräch gehen. Auf absoluter Augenhöhe mit dem Gegenüber sprechen. 

Als Bewerber fühlen Sie sich unsicher und machtlos? Schluss damit! Es geht für beide Seiten vielmehr um die Nutzung der Chance, das Gespräch so gewinnbringend wie möglich zu gestalten und sich gegenseitig ausreichend gut kennenzulernen. 

Lernen Sie sich selbstbewusst und authentisch zu präsentieren. Nicht nur beim Bewerbungsgespräch.

Themenschwerpunkte:

  • Was sollte bei der Auswahl des Unternehmens, bei dem Sie sich bewerben möchten, beachtet werden.
  • Welche Ängste im Vordergrund stehen, und wie Sie diese in Stärke umwandeln.
  • Wie Sie galant und selbstbewusst auf „schwierige“ Fragen antworten.
  • Praxisteil: Bewerbungsgespräche werden im Rollenspiel geübt. Mit Spaß und hohem Lerneffekt.

Zielgruppe

Alle, die ihre Vorstellungsgespräche selbstbewusst und auf Augenhöhe führen möchten und das in Unternehmen, die zu ihnen passen. 

Voraussetzungen:  

Handy, Tablet oder Laptop mit Kamera und Mikrofon und stabiler Internetverbindung

Das Projekt wird gefördert. Die Teilnahme ist deshalb kostenfrei. Max. 12 Teilnehmerinnen

Online-LIVE-Gruppencoaching (aufeinander aufbauend):

(1) Mittwoch 08.07.2020, 10-12 Uhr

(2) Donnerstag  09.07.2020, 09:30 – 12:30 Uhr

(3) Freitag 10.07.2020, 09:30 – 12:30 Uhr 

Referentin: Marita Wittner - Coach, Verkaufstrainerin https://maritawittner.de 

 

Anmeldung erforderlich per Mail bis Montag, 06.07.2020 bei jutta.haertig@frau-und-beruf.net oder über die Homepage bitte unter Angabe Ihres vollständigen Namens mit vollständigen Kontaktdaten (Anschrift, Telefonnummer). 

Weitere Informationen erhalten Sie bei: 

jutta.haertig@frau-und-beruf.net und lilli.merz@frau-und-beruf.net 

oder auf unserer Homepage: www.servicestelle.net 

Das Angebot wird vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, aus Mitteln des

Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union und aus Landesmitteln des Freistaats Bayern gefördert.   

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen