Di., 25. Jan. | Onlinekurs via Zoom

Mein Weg in die Selbständigkeit – Tipps und Tricks zum Gründen

Onlinekurs am Dienstag 25.01.2022 von 09:00 - 11:30 Uhr Mittwoch 26.01.2022 von 09:00 - 11:30 Uhr Donnerstag 27.01.2022 von 09:00 - 12:00 Uhr
Mein Weg in die Selbständigkeit –  Tipps und Tricks zum Gründen

Zeit & Ort

25. Jan., 09:00 – 11:30
Onlinekurs via Zoom

Über die Veranstaltung

Mein Weg in die Selbständigkeit – Tipps und Tricks zum Gründen

Sie wollen wissen, ob eine selbständige Tätigkeit zu Ihrer Persönlichkeit und Ihren beruflichen Vorstellungen passt und damit eine Alternative zur Festanstellung sein könnte? Sie möchten herausfinden, ob Ihre Geschäftsidee Potenzial hat und sie damit Geld verdienen können?

Im Workshop erfahren Sie, welche ersten Schritte für eine Gründung notwendig sind. Sie lernen die Eigenschaften und Fähigkeiten kennen, die für den Erfolg als Unternehmer*in wichtig sind. Sie bekommen Tipps, wie Sie eine Marktpotenzialanalyse durchführen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Idee zu einem tragfähigen Geschäftsmodell entwickeln, das Gewinn abwirft. Die Referentin nimmt sie mit auf eine Kurzreise in den Alltag einer Selbständigen und Sie bekommen einen Einblick in die Praxis. Sie bekommen viele Tipps und Tricks wie Sie klassische Fehler beim Gründen vermeiden und die Basis für eine erfolgreiche Selbständigkeit legen.

Mit diesen Informationen können Sie entscheiden, ob die Selbständigkeit ein für Sie passender Weg ist, welche Stärken Sie schon mitbringen und welche Sie noch ausbauen können.

Inhalte

- Gründungsformalitäten

- Herausforderung Business Plan

- Analyse und Recherche des Marktpotenzials

- Von der Idee zum Geschäftsmodell

- Viele Tipps & Tricks zum Vermeiden klassischer Fehler beim Gründen

Veranstaltung

Onlinekurs via Zoom

Veranstaltungsdatum

Di 25.01.2022 von 09:00 – 11:30 Uhr

Mi 26.01.2022 von 09:00 – 11:30 Uhr

Do 27.01.2022 von 09:00 – 12:00 Uhr

Zielgruppe

Alle Personen die überlegen ob eine Selbstständigkeit eine Alternative zur Festanstellung ist

Voraussetzungen

Handy, Tablet oder Laptop mit Kamera und stabiler Internetverbindung

Referentin

Verena Weihbrecht (http://www.salutavita.de/)

Die Teilnahme ist kostenfrei. Max. 12 Teilnehmerinnen

Anmeldung über die Homepage oder per Mail bis Donnerstag, 20.01.2022, an: nadia.bruch@frau-und-beruf.net bitte unter Angabe Ihres vollständigen Namens mit vollständigen Kontaktdaten (Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse).

Das Angebot wird vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, aus Mitteln des europäischen Sozialfonds der Europäischen Union und aus Landesmitteln des Freistaats Bayern gefördert.

Diese Veranstaltung teilen