Di., 03. Aug. | Lenggries

Sommer Special: Yoga meets New Work

Präsenzkurs in Lenggries am Dienstag den 03.08. / 10.08. / 17.08. /24.08.2021 jeweils von 17:30 – 19:30 Uhr
Anmeldung abgeschlossen
Sommer Special: Yoga meets New Work

Zeit & Ort

03. Aug., 17:30 – 19:30
Lenggries, 83661 Lenggries, Deutschland

Über die Veranstaltung

Sommer Special: Yoga meets New Work

Ernsthaft? Na klar! Wenn man sich das Mindset hinter New Work ansieht, dann wird klar: da geht es um Bewusstsein, Offenheit, Selbstverantwortung, Vertrauen und Loslassen, die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit und um Mut, auch mal zu scheitern. Dazu bedarf es mehr, als das Erlernen von digitalen Tools und hippen Buzzwörtern. Es bedarf innerer Arbeit und persönlicher Entwicklung. Yoga und Mediation sind Türen, die uns über den Körper Zugang gewähren und Wege, die innere Haltung zu verändern und innere Führung zu erlangen - das A und O für New Work.

Wer passt da besser als Referentin, als unsere Projektmanagerin von Arbeit 4.0, Marina Komeyer, die auch ausgebildete Yoga- und Achtsamkeitstrainerin ist. Sie lädt an 4 Abenden im August in ihren Garten in Lenggries, um an der frischen Luft Impulse zu New Work mit Yoga zu kombinieren. Ein Kurs für Körper, Geist und Seele.

Veranstaltung: Präsenzkurs in Lenggries – da der Kurs im Freien stattfindet, ist der Kurs nur bei schönem Wetter in Präsenz möglich – bei schlechtem Wetter wird der Kurs online per Zoom übertragen (genaue Adresse wird nach der Anmeldung mitgeteilt, Teilnehmende erhalten vorab eine Info, falls wetterbedingt kein Präsenzkurs möglich ist)

Veranstaltungsdatum: 

Di 03.08.2021 von 17:30 – 19:30 Uhr

Di 10.08.2021 von 17:30 – 19:30 Uhr

Di 17.08.2021 von 17:30 – 19:30 Uhr  

Di 24.08.2021 von 17:30 – 19:30 Uhr

Zielgruppe: Alle, die sich persönlich weiterentwickeln wollen und neugierig sind, wie man körperliche und geistige Impulse kombinieren kann

Voraussetzungen: Freude an der Bewegung im Freien; Yoga- oder Sportmatte, bequeme Kleidung

Referentin:  Marina Komeyer (Projektmanagerin im Projekt Arbeit 4.0 sowie ausgebildete Yoga- und Achtsamkeitstrainerin) www.pranarei.de

Die Teilnahme ist kostenfrei. Max. 20 Teilnehmerinnen

Anmeldung über die Homepage oder per Mail bis Donnerstag, 30.07.2021, an: nadia.bruch@frau-und-beruf.net bitte unter Angabe Ihres vollständigen Namens mit vollständigen Kontaktdaten (Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse).

Das Angebot wird vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, aus Mitteln des europäischen Sozialfonds der Europäischen Union und aus Landesmitteln des Freistaats Bayern gefördert.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen